Liebe ist…Berührung

Berührung wahrnehmen, Berührung spüren, Berührung über das Denken, Sprechen und Handeln.

Es gibt so viele Möglichkeiten andere zu berühren. Doch berühren wir uns selbst auch?

Nach dem Love&Touch Seminar am Wochenende bei Jasmin Bühler wurde einiges wachgerüttelt.

Gestern beobachtete ich einen Vater, der sein kleines Baby im Art hielt und es einfach nur in Sicherheit wiegte – Voller Wärme, Zuneigung und Liebe.

Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun?

Einem Baby schenken wir Aufmerksamkeit, Zuneigung, Wärme und echte Berührung ohne eine Erwartung daran zu knüpfen, dass wir davon etwas zurückbekommen.

Einem Erwachsenen schenken wir weniger Berührung. Wir verschließen uns, haben Angst abgelehnt zu werden, wir fragen uns, was der andere wohl denkt.

Wie der Andere das wohl bewertet… Was der Andere will und erwartet.

Und was ist mit mir?

Was ist mein eigenes Bedürfnis? Was möchte ich? Fangen wir doch mal bei uns  selbst an, statt beim Anderen. Das ist die Basis und die größere Herausforderung.

Im Grunde möchte jeder berühren – Jeder möchte berührt werden, ob körperlich, gedanklich, geistig… whatever! .

Das liegt in uns. Dafür sind wir gemacht. Berühren auf einer Ebene der Sanftheit, der inneren Kraft, der Sinnlichkeit und der Wahrheit. Dafür sollten wir unser eigenes ICH in Klarheit bekommen. Kenne ich mich, kenne ich meine eigenen Bedürfnisse, MICH, kann ich zum DU gehen. Dann kann ich urteilsfrei dem Anderen gegenübertreten, denn ich habe meinen Weg geklärt. .

Ein Baby berührt man aus der Intuition raus, weil man sich keinen Illusionen ausmalt, ob man abgelehnt wird oder was die Erwartung des Anderen ist. Man berührt.

Mein Ziel ist es wahrhaftig zu berühren. Und ich bin mir sicher, dass dies im Grund jeder möchte – echt berührt werden.

Fangen wir an 💕

Lebe.Liebe.Lebe Liebe.

Nimm dir Zeit für dich. Du darfst entspannt sein.

Du hast es verdient!

Trage dich für die monatliche “Liebe ist…” Mail ein. Ein liebevoller Begleiter für dich mit inspirierenden Botschaften und Möglichkeiten zur Umsetzung, mehr auf deine innere Stimme – auf dein Herz – zu hören.

2019-08-23T20:54:57+00:00